Graduierungen



Im Hong Long Wu Dao gibt es, wie in den meisten asiatischen Kampfkünsten, unterschiedliche Farben der Gürtel, welche die Graduierung des Schülers und damit seine Fähigkeiten anzeigen. Wie bei fast allen Kampfkünsten startet jeder Anfänger mit einem Weißgurt. Genauer genommen ist es, wie im Kung Fu und Viet Vo Dao üblich, eine weiße Schärpe. Auf diese Schärpe werden für jede Graduierung Streifen, sog. Caps, aufgenäht. Je nach Alter unterscheiden sich die Anfoderungen für eine Prüfung und die Farbe der Streifen. In der nachfolgenden Grafik siehst du wie die Graduierung im Hong Long Wu Dao erfolgt.

Kinder 3 bis 6 Jahre

Prüfungen im Abstand von 3 bis 6 Monaten.

In der Regel werden Kinder die den vierten Cap Gelb erlangen, schon vor dem siebenten Lebensjahr auf die rote Graduierung umgraduiert.

Weißgurt 1. Cap Gelb 2. Cap Gelb 3. Cap Gelb 4. Cap Gelb

Kinder 7 bis 13 Jahre

Prüfungen im Abstand von 6 und 9 Monaten.

Weißgurt 1. Cap Rot 2. Cap Rot 3. Cap Rot 4. Cap Rot


Wenn der Schüler im Kindesalter über den vierten Cap Rot hinaus geht, bekommt er einen Lilagurt und auf diesen weiße Streifen.
Lila ist die Mischung aus rot und blau und soll den übergang von Kindesalter (rote Graduierung) in das Erwachsenenalter (blaue Graduierung) symbolisieren.

Lilagurt 1. Cap Weiß 2. Cap Weiß 3. Cap Weiß 4. Cap Weiß

Erwachsene (ab 14 jahre)

Prüfungen im Abstand von 9 und 12 Monaten.

Der Blaugurt ist gleichzusetzen mit dem vierten Cap Blau. Die Anforderungen an das Können und das Wissen des Trägers eines Blaugurtes sind höher und er arbeitet permanent als Trainerassistent.

Weißgurt 1. Cap Blau 2. Cap Blau 3. Cap Blau 4. Cap Blau Blaugurt

Aufnähmaße

Schwarzgurte (ab 16 jahre)

Prüfungen im Abstand von 2 und 3 Jahren.

Der Schwarzgurt ist der erste "richtige" Gürtel. Die Farbe Schwarz steht hier für die Entschlossenheit und Ernsthaftigkeit. Das festere Material symbolisiert die Festigung der Kampfkunst im Ausübenden.

Zusätzlich hat der Gürtel der Dang-Träger einen roten Ramen. Dieser symbolisiert, dass die Kampfkunst bis ins Blut übergegangen ist.


Schwarzgurt

Dangträger